Blog - foto.kunst.kultur.
18.01.18

Auf den meisten Fotos ist zu viel drauf

foto kunst kultur zitat feininger k

Dieses Zitat stammt von Andreas Feininger. Der amerikanische Fotograf war der Sohn des berühmten Malers Lyonel Feininger (1871-1956). Andreas Feininger veröffentlichte über 50 Bücher über Fotografie. Die “Große Fotolehre” und die „Hohe Schule der Fotografie“ sind Standardwerke und sollten in keinem Bücherschrank fehlen. Dem Zitat kann ich nur aus vollem Herzen zustimmen. Bei der Auswahl […]

weiterlesen
12.01.18

Lesetipp: Kreative Naturfotografie

kreative naturfotografie

Mein Fotografenherz schlägt für die kreative Fotografie und hier vor allem für die Landschafts- und Naturfotografie. Kein Wunder also, dass ich sofort von dem Titel eines Buchs aus dem Hause dpunkt angesprochen war.

„Praxisbuch Kreative Naturfotografie“ heißt es. Auch der Untertitel spricht Bände: „Naturmotive mit anderen Augen sehen und fotografieren“.

weiterlesen
11.01.18

Wir müssen der Atmosphäre …

18 01 11 zitate bresson

Ich verstehe dieses Zitat von Henri Cartier-Bresson so, dass wir in der Fotografie die Atmosphäre eines Motivs einfangen sollen.

Es geht nicht darum, einfach nur abzubilden, was man sieht. Seelenlose und inhaltsleere Bilder gibt es genug im Netz.

Unser Ziel sollte es immer sein, …

weiterlesen
14.12.17

Licht verzaubert das Alltägliche

17 12 14 zitate parke

  Fotografieren heißt „Malen mit Licht“. Ohne Licht keine Foto. Das Licht ist oft ausschlaggebend, ob ein Foto gut oder schlecht ist. Zweifelsohne gibt es Licht, das Magie in die Fotos zaubert. Man denke nur an das Licht der „Goldenen“ oder „Blauen Stunde“. Daher ist es so wichtig, dass wir lernen, das Licht zu „lesen“. […]

weiterlesen
1 2 3 25
>