Blog - foto.kunst.kultur.

Die sieben Todsünden der Fotografie

die sieben todsünden

Die sieben Todsünden der Fotografie Sieben besonders schlechte Charaktereigenschaften werden in der Theologie als die sieben Todsünden bezeichnet: Superbia – Hochmut Avaritia – Geiz Luxuria – Wollust Ira – Zorn Gula – Völlerei Invidia – Neid Acedia – Faulheit Viele berühmte Maler haben die sieben Todsünden als Thema für Einzelbilder und Bildfolgen verwendet, z. B. […]

weiter

So erstellst du ein Diptychon

foto kunst kultur helga partikel diptychon x

Meine Kursteilnehmer wissen: Ich habe ein Faible für Fotogruppen. Sie gehören für mich zu kreativsten Ausdrucksform in der Fotografie. Auch Einzelfotos haben natürlich ihre Qualität und sollen durch die Bildzusammenstellungen keinesfalls abgelöst werden. Aber Einzelfotos gelingen manchmal auch per Zufall. Eine Fotogruppe entsteht immer bewusst. Idealerweise macht man sie vor dem Fotografieren Gedanken über die […]

weiter

Ich bin mal wieder so richtig stolz …

valeria fäh bildbesprechung foto kunst kultur 0818 5

… auf meine Kursteilnehmer. Die letzte Bildbesprechung hat wieder einmal gezeigt, welche enormen Fortschritte die Teilnehmer des foto.kollegs gemacht haben. In alphabetischer Reihenfolge zeige ich hier einige der Fotos, die wir bei der letzten Bildbesprechung analysiert haben.  Sind sie nicht klasse?   Gabi Steiner Mit Gabi aus Vorarlberg gibt es auch ein Interview in diesem […]

weiter

Aus dem Themenkurs: Interview mit Gabi Steiner

gabi steiner titel

Der letzte Themenkurs stellte die Teilnehmer vor die Aufgabe den Ausdruck „Weniger ist mehr“ in Bilder umzusetzen. Gabi Steiner aus Vorarlberg hat aus Ihren Fotos ein wunderbares Buch gemacht. Es war ihr erstes größeres Projekt. Ich freue mich, dass sie in einem kleinen Interview von ihren Erfahrungen mit dem Kurs berichtet:

weiter

Fotos von den Kursteilnehmern

Andreas Odersky, foto.kunst.kultur, Bildbesprechung

Einmal pro Monat gibt es für das foto.kolleg eine Bildbesprechung. Im Juli zeigten fünf Kursteilnehmer ihre Bilder und erhielten Vorschläge fürs Fotografieren und die Bildbearbeitung. Wie üblich durfte jeder zum Schluss sein Lieblingsfoto wählen.

weiter

Ab in den Urlaub: So gelingen die Fotos

Helga Partikel, Cefalu

Schon mal erlebt? Du kommst aus dem Urlaub zurück und bist gespannt wie ein Flitzebogen, wie deine Fotos geworden sind. Aber dann die Enttäuschung: „Das war doch in echt viel schöner.“ „Das wirkt ja auf den Bildern ganz anders.“

Lasse dich nicht entmutigen. Es ist gar nicht so schwer, gelungene Urlaubsfotos aufzunehmen. Ich gebe dir eine Handvoll Tipps dazu.

weiter

Ich packe meinen Koffer und nehme mit …

Cefalu, Hotel Kalura

Sommerzeit ist Ferienzeit! Für viele die Gelegenheit, sich endlich einmal wieder intensiv mit dem schönsten Hobby der Welt zu beschäftigen, der Fotografie. Bei dem Gedanken fällt mir ein, dass ich vor einigen Jahren einen zweiteiligen Artikel „Ab in den Urlaub geschrieben habe“. Es wird Zeit, ihn zu überarbeiten. Sicher freust du dich auch heute über ein paar Tipps für bessere Urlaubsfotos.

weiter

Challenge: Bokeh

challenge bokeh 180713 jpg

Unser Challenge-Thema für die nächsten 14 Tage lautet: Bokeh Für mich gehören die kleinen Zerstreuungskreise im Bild zu den schönsten kreativen Möglichkeiten beim Fotografieren. Daher bin ich schon sehr gespannt, wie die Mitglieder meiner Facebook-Gruppe foto.kunst.kultur die neue Aufgabe umsetzen. Vor einiger Zeit habe ich ein Buch über diese Art der Unschärfe vorgestellt. In dem […]

weiter
1 2 3 29
>