06.02.15

mein eBook über Cefalù

Bei unseren letzten Fotoreisen nach Cefalù auf Sizilien habe ich fleißig fotografiert und danach ein eBook erstellt. Mein erstes!

Ich wollte einfach mal wissen, wie das geht, um meine Erfahrungen in den Kursen weitergeben zu könnten. Vor allem im zweiten Teil des Kreativkurses dreht sich alles ums Präsentieren von Bildern. Und dazu gehört neben dem Fotobuch, dem FineArt-Print und dem Kalender heutzutage natürlich auch das eBook.

Erstellt habe ich das eBook mit InDesign. Es war ein weiter Weg. Viel Recherche war notwendig, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Sollte ich das Buch selbst verlegen? Oder es über einen eBook-Verlag veröffentlichen? Ich habe mich für den zweiten Weg entschieden. Ein ausführlicher Bericht folgt.

So ganz begeistert bin ich von dem Ergebnis allerdings nicht. Apple verlangt große Schriften – das stört zwar mein Empfinden fürs Layout., aber technisch gesehen, hat Apple sicher recht.

Nun ist es bei Amazon und im Apple-Store erhältlich. Es ist eine schöne Erinnerung an den Aufenthalt in Cefalù und dient natürlich der Vorfreude auf unseren Fotokurs im April.

Erhältlich auch im eBook-Store von Apple

 

Auszug aus dem Buch:

 

 

 

>