Tag Archives for " Kreative Fotografie "

19.08.16

Du bist nicht kreativ? Oh doch!

foto.kunst.kultur, helga partikel, du bist nicht kreativ, Kreativität, Fotokurs, Fotografie, Foto.blog

Ab und zu steckt man in einem kreativen Tief. Immer die gleichen Motive, immer die gleichen Ergebnisse. Man sieht überall kreative Fotos und fragt sich frustriert: Warum fällt mir so etwas nicht ein?

Jeder steckt einmal in einem solchen Tief. Autoren haben Angst vorm weißen Blatt, Maler vor dem ersten Pinselstrich und wir Fotografen suchen verzweifelt nach kreativeren Motiven.


Kreativität kann man zwar nicht erzwingen, aber man kann ihr Beine machen. Hier sind ein paar Tipps für dich:

weiterlesen
05.08.16

Aus zwei oder drei mach eins …

Diptychon, Triptychon, Helga Partikel, Bildgruppen, Foto.kunst.kultur, aus zwei oder drei mach eins

Mach‘ doch mal als zwei oder drei Bildern eines. Anders ausgedrückt: Erstelle Diptychen und Triptychen. Meine Kursteilnehmer können allerdings ein Lied davon singen: Das Zusammenstellen von solchen Bildgruppen ist alles andere als einfach. Ein paar Tipps helfen dir sicher weiter …

weiterlesen
02.08.16

Wabi-Sabi – die Kunst der Einfachheit

foto.kunst.kultur, Helga Partikel, Fotokurs, Wabi-Sabi, Egglhof, Wabi-Sabi - die Kunst der Einfachheit

Lange habe ich gesucht, um einen geeigneten Schulungsort für einen Wochenendkurs zum Thema „Wabi-Sabi“ zu finden. Nun habe ich den idealen Ort gefunden. Ich freue mich riesig. Zunächst aber zu Wabi-Sabi. Wabi-Sabi – die Kunst der Einfachheit Wabi-Sabi ist ein japanisches ästhetisches Konzept, das die Schönheit unvollkommener, vergänglicher und schlichter Dinge bezeichnet. Was läge nähe, als […]

weiterlesen
27.05.16

Wasserspiele: Wasser gekonnt fotografieren

Wasserspiele: Wasser gekonnt fotografieren, foto.kunst.kultur, Helga Partikel, foto.blog

Der Titel „Wasserspiele: Wasser gekonnt fotografieren“ verrät: Dem Wasser sollten Sie sich spielerisch nähern. Nur so lernen Sie die unendlichen Facetten kennen, die es uns Fotografen bietet.

Wasser ist ein besonders reizvolles Motiv – ganz egal, ob es als Regen vom Himmel fällt oder die Landschaft prägt. Sie machen Urlaub am Meer oder an einem See? Einen Ausflug zu einem Wasserfall? Oder ganz einfach einen ausgedehnten Fotospaziergang an einem nahegelegenen Bach? Hier finden Sie Inspiration und Tipps für gelungene Wasserfotos.

weiterlesen
06.04.16

Muss denn immer alles scharf sein?

Kreative Unschärfe - Helga Partikel

Muss denn immer alles scharf sein?

Kreative Unschärfe

Der Anspruch des Automatik-Modus einer Kamera ist es, das Motiv durchgehend scharf darzustellen. Aber gerade die Unschärfe macht oft den Reiz eines Fotos aus! Allerdings ist Unschärfe nicht gleich Unschärfe. Natürlich ist hier nicht davon die Rede, dass kein Stativ verwendet und die Kamera nicht ruhig gehalten wurde (obwohl man das eigentlich wollte). Gemeint ist die bewusste, kreative Unschärfe. Dazu möchte ich Ihnen heute ein paar Anregungen geben. Versuchen Sie doch einmal folgende Aufnahmen:

weiterlesen
11.08.15

Inselfieber: Fotokurs auf Sylt

Helga Partikel, Fotokurs auf Sylt

Endlich ist es mir gelungen, einen geeigneten Kursort und eine Unterkunft auf Sylt zu finden. Hotels gibt es dort wahrlich genug. Aber die Preise können sich leider auch sehen lassen. Nun bin ich in Rantum fündig geworden und habe im Haus Friedeburg für uns reserviert. Ich freue mich sehr darüber, denn das Hotel bietet gleich […]

weiterlesen
28.07.15

Die Energie der Abstraktion

Gesine Frölich, Abstraktion

Am Sonntag hat sich wieder unser Kreativkurs im Kleinen Theater in Haar getroffen. Schwerpunkt des Tages war die Besprechung der Hausaufgaben und der Projekte, die die Teilnehmer im Laufe des Kurses durchführen.

Gesine hat sich ein interessantes Projekt ausgesucht: Die Energie der Abstraktion. Dazu Gesine:

weiterlesen
05.09.14

Projektarbeit – ein Gespräch mit einer Fotokünstlerin

Gesine Frölich ist Malerin und Fotografin. Wir haben uns bei einem Fotoworkshop kennen gelernt, den sie vor ca. drei Jahren bei mir besucht hat. Seitdem hat sie an einigen meiner Workshops teilgenommen und mich auch auf Fotoreisen begleitet. Gesine arbeitet vornehmlich in Projekten. In einem Gespräch wollte ich mehr zu ihrer Projektarbeit erfahren.

weiterlesen
>