20.08.17

Unser nächstes Thema und seine Möglichkeiten

Weniger ist mehr, foto.kunst.kultur, helga partikel

Die Teilnehmer unserer Umfrage haben entschieden: Das Thema unseres nächsten Kurses „Ein Thema umsetzen“ lautet:

Weniger ist mehr

Es wird spannend! Und ich freue mich jetzt schon auf die gemeinsame, intensive Auseinandersetzung mit den Projekten.

Ein paar Worte zum Thema:

Auf der Hand liegt, einfach weniger ins Foto zu packen. Man nehme ein einfaches Motiv – so wie das Beispielbild oben – schon ist ein Bild zum Thema realisiert.
Dabei kann man sich in allen Genres austoben. Architektur, Landschaft, Porträt, Stillleben … „Weniger ist mehr“ geht überall.

 

Aber in dem Thema steckt noch viel mehr. Minimalismus ist heutzutage für viele Menschen ein Leitmotiv. Sie verzichten auf den steten Run nach noch mehr von allem. Mehr Konsum, mehr Aktivitäten, mehr, mehr, mehr – mehr Streß? Die Spirale dreht sich, bis der Burnout droht.

Viele kleine Fotoprojekte liegen darin verborgen, man muss sich nur damit auseinander setzen. Auch eine Möglichkeit, sich mit unserem Thema zu beschäftigen..

Du siehst: Es wird spannend bei unserem nächsten Onlinekurs. Ich werde berichten, aber am besten: Du machst einfach mit! Das geht übrigens mit jedem Kenntnisstand in der Fotografie, ganz egal ob du dich zu den Anfängern oder den Fortgeschrittenen zählst.

Zum Kurs

 

 

Hier klicken, um einen Kommentar zu schreiben

Schreibe eine Antwort