Blog - Seite 29 von 33 - foto.kunst.kultur.

Fotos aus der Werkstatt der Natur

Fotografieren Sie gerne Pflanzen? Oder interessieren Sie sich für Fotokunst? Oder sind Sie Hobbygärtner? Oder …

Es gibt viele Gründe, sich die neue Fotoausstellung in der Pinakothek der Moderne anzusehen. Sie widmet sich dem deutschen Fotografen Karl Blossfeldt (1865-1932), der durch seine streng formalen Pflanzenfotos Weltruhm erlangte.

Blossfeldt fotografierte Pflanzen im Maßstab 1:1 und fertigte dann Ausschnitte in 12 bis 45facher Vergrößerung an. Obwohl er heute zu den bedeutendsten Fotokünstlern zählt, …

weiter

Von den Großen lernen: Jay Maisel

Jay Maisel, Licht-Ausdruck-Farbe

Sie wollen großartige Bilder machen? Dann lernen Sie von den Meistern! Schauen Sie sich Bilder von berühmten Fotokünstlern an, besuchen Sie Ausstellungen, lesen Sie Bücher über Fotokunst. Auch hier im Blog stelle ich Ihnen immer wieder Fotokünstler vor. Heute: Jay Maisel 1931 in Brooklyn, New York, geboren studierte er Grafikdesign, Malerei und Fotografie. Seit 1954 […]

weiter

René Burri

Mit seinem Foto von Che Guevara, auf dem dieser seine Zigarre zwischen die Zähne klemmt, hat René Burri Fotogeschichte geschrieben. Seine Reportagen wurden weltweit in allen großen Zeitungen und Magazinen veröffentlicht – vom Stern über die Paris Match bis hin zur Life und New York Times. Auf YouTube habe ich ein sehr interessantes Interview mit René […]

weiter

Die Kuh ist vom Eis: Panoramafreiheit

München

Was darf man fotografieren, welche Bilder darf man veröffentlichen, was ist verboten? Bereits in einem früheren Beitrag habe ich darüber berichtet, dass Fotos von manchen Gebäuden veröffentlicht werden dürfen, von anderen wieder nicht. Die Gesetzte darüber sind in den EU-Ländern unterschiedlich geregelt. Im deutschen Urheberrecht steht, das Bilder von: verbreitet werden dürfen. In anderen Ländern, […]

weiter

August Sander

Der SWR zeigt am Sonntag vormittag einen kurzen Beitrag über den deutschen Fotografen August Sander (1876 -1964).

Sander gehört zu den wichtigsten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Bekannt wurde der Sohn eines Bergbauzimmermanns vor allem durch sein Fotoprojekt „Das Antlitz des deutschen Menschen“, das Portraits von Menschen des 20. Jahrhunderts zeigt. Ihm ging es dabei nicht um die spezielle Person, die er ablichtete, sondern vielmehr um den Typ, für den der/die Portraitierte stand.

weiter

foto.coach – Bild des Monats: Juni

Bei jedem Treffen unserer Arbeitsgruppe foto.coach haben die Teilnehmer die Qual der Wahl: Sie müssen aus den Lösungen der Hausaufgaben das „Bild des Monats“ wählen. Im Juni gab es so viele gute Fotos, dass die Teilnehmer sich nicht entscheiden konnten. Also gab es drei „Bilder des Monats“. Gibt Schlimmeres, oder? Foto: Angelika Noack   Foto: Angelika Noack […]

weiter

TV-Tipp: Das Selbstportrait in der Kunst

Cindy Sherman

Das Selbstporträt in der Kunst 



Die Verneinung der eigenen Existenz – Ich ist ein anderer!

Arte

Dienstag, 23. Juni 2015, 04.15 Uhr

Samstag, 20. Juni 2015, 04.00 Uhr

Sonntag, 21. Juni 2015, 03.45 Uhr

Zu sehr unchristlicher Zeit bringt Arte eine Sendung über Selbstportraits in der Kunst. Vorgestellt wird u. a. Cindy Sherman, die amerikanische Fotokünstlerin, die seit über 30 Jahren in andere Rollen schlüpft. Sie inszeniert sich als Dame der Gesellschaft, als Mätresse oder Monster.

weiter

Themenwechsel

Hasen

Eigentlich war das Thema unseres gestrigen foto.walks „Abend- und Nachtfotografie“, und wir rechneten fest damit, Architektur und Streitszenen zu fotografieren. Aber dann mussten wir schnell das Thema wechseln, denn auf einer Wiese mitten in der Stadt tummelten sich die Hasen. Das Foto stammt von Matthias Bauer. Herzlichen Dank, dass ich es hier veröffentlichen darf.

weiter

Die Qual der Wahl: das richtige Fotopapier

Sebastian Dorn

Ihre besten Fotos haben mehr Aufmerksamkeit verdient, als auf der Festplatte herum zu liegen. Erstellen Sie daraus einen Kalender, ein Fotobuch oder einen hochwertigen Ausdruck! Hochwertig – wohl gemerkt. Ich spreche also nicht vom Ausbelichten der Fotos im Drogerie- oder Supermarkt, sondern vom sog. FineArt-Print. Natürlich können Sie hierfür einen Fachmann bemühen. Weit mehr Spaß […]

weiter

Cindy Sherman in der Sammlung Goetz

Ausstellung bis 8. August 2015

Die Sammlung Goetz in München zeigt in einer Ausstellung 60 Werke von Cindy Sherman (geb. 1954 in Glen Ridge, New Jersey). Ein heißer Tipp nicht nur für die Teilnehmer meiner Intensivkurse, denen ich die Selbstinszenierungen der amerikanischen Fotokünstlerin vorgestellt habe.

weiter
1 27 28 29 30 31 33
>