Ganz einfach erstellst du Grußkarten mit einem einfachen Werkzeug in Photoshop. Mit ein paar Mausklicks kannst du in Photoshop Bilder in Rahmen einfügen.

weiter

„Net gschimpft is g´lobt gnuag“ (oberpfälzisch für: Nicht geschimpft ist Lob genug)
Nun bin ich in der Meisterklasse von Helga gelandet und mitten drin in einem tollen Prozess von Weiterentwicklung und neuen Impulsen. Besonders intensiv erlebe ich immer die Klassentreffen. Dort sprechen eine Menge Leute miteinander über …

weiter

Ostern naht! Was läge für (Hobby)Fotografen näher, als selbst erstellte Ostergrüße zu versenden? Geht das auch in Lightroom? JA! Zwar …

weiter

Mary Eising, Community Manager bei COPYTRACK GmbH in Berlin, klärt über die 10 größten Irrtümer bei der Bildnutzung im Netz auf.

weiter

Tipps fürs Erstellen eines FotokalendersMach‘ was aus deinen Fotos Die meisten Bilder ruhen auf der Festplatte und werden nie wieder angesehen. Schade! Mach doch was aus deinen besten Fotos! Das Jahr neigt sich mit riesigen Schritten dem Ende zu. Es wird langsam Zeit, sich um einen neuen Kalender zu kümmern. Warum nicht selbst machen? Beste Gelegenheit, die

weiter

Ihre besten Fotos haben mehr Aufmerksamkeit verdient, als auf der Festplatte herum zu liegen. Erstellen Sie daraus einen Kalender, ein Fotobuch oder einen hochwertigen Ausdruck! Hochwertig – wohl gemerkt. Ich spreche also nicht vom Ausbelichten der Fotos im Drogerie- oder Supermarkt, sondern vom sog. FineArt-Print. Natürlich können Sie hierfür einen Fachmann bemühen. Weit mehr Spaß

weiter

CEWE-Fotobücher Was nützen die besten Fotos, wenn sie nur auf der Festplatte vor sich hin dümpeln? Mache mehr aus deinen Aufnahmen! Möglichkeiten gibt es viele.

weiter

Was tun mit all den wunderbaren Fotos, die man gemacht hat? An die Wand hängen ist eine Möglichkeit. Aber dann sollte man auch dafür sorgen, dass die Fotos gut beleuchtet sind. Daniela Schär von der Lichtkultur GmbH verrät, worauf es an kommt:

weiter