Gestern Abend habe ich mit zwei Fotofreundinnen einen Fotobummel durch das nächtliche München gemacht. Wir haben uns am Haus der Kunst getroffen und sind dann gemütlich fotografierend durch die Stadt marschiert. Für den ersten Stopp lockten uns die Surfer am Eisbach. Ich bin immer wieder fasziniert davon, dass sich so viele unerschrocken in das kalte Nass stürzen. Auch gestern.

Wieder daheim habe ich meine Fotos gesichtet. Dabei ist mir gleich eines ins Auge gesprungen, dass meine gewünschte Bildaussage von den mutigen Surfern gut zeigt.

Übrigens: Ich biete auch foto.walks Abend-/Nachtfotografie an. Bei diesen Rundgängen treffen wir uns am Odeonsplatz und spazieren durch den Hofgarten zum Haus der Kunst. Vielleicht eine gute Gelegenheit, die Surfer einzufangen? Zu den Fotokursen und foto.walks

Thrive Leads Shortcode could not be rendered, please check it in Thrive Leads Section!

Über mich, Helga Partikel

Ich bin Fotografin aus Leidenschaft und habe mich ganz der kreativen Fotografie und der Fotokunst verschrieben. Gerne gebe ich meine Begeisterung und mein Wissen in Fotokursen und auf Fotoreisen weiter. Lass dich von mir anstecken!

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das sagen Teilnehmer zu meinen Kursen

Danke für den tollen Kurs.

Danke für den tollen Kurs. Ich find dich als Menschen und natürlich Fotografin total mitreißend. Es macht Spaß mit dir zu lernen.

Stephanie

Es war super!

Obwohl ich vor ca. 3 Jahren ein Lightroombuch durchgeackert habe, war mein Anwendungsgebiet dürftig. Der Lightroom-Online-Kurs war jetzt meine Chance, bequem zu Hause und von einer absoluten Fachfrau die Anwendung und Tips einer Praktikerin vermittelt zu bekommen. Es war super! in drei Teilen mit genug Zeit dazuwischen zum Einüben hab ich´s jetzt kapiert. Herzliche Dank, Helga

Karin

Es war rundherum eine perfekte Woche

Liebe Helga, vielen Dank! Wieder einmal ein toll organisiserter Kurs auf der Insel in einer perfekten Unterkunft. Die Ergebnisse der konstruktiven und hilfreichen Bildbesprechungen, in denen uns der Horizont immer wieder gerade gerückt wurde, konnten im Anschluss beim Fotografieren sofort umgesetzt und angewendet werden. Daneben gab es auch viel Zeit für den persönlichen Austausch und zum Schluss die obligatorische persönliche Mappe. Es war rundherum eine perfekte Woche.

Klaus
>