kreativ fotografieren + Bildsprache finden (Egglhof) – foto.kunst.kultur – Kurse für die kreative Fotografie

kreativ fotografieren + Bildsprache finden (Egglhof)

Kreativ fotografieren + Bildsprache finden

11.6. bis 14.6.2020

Bring deine Kreativität in Schwung und finde deine eigene Handschrift. Ein verlängertes Wochenende im Egglhof bei München.



foto.kunst.kultur, helga partikel, kreativ fotografieren + Bildsprache finden

Termin: 11.6. bis 14.6.2020

Kursort: Pension Egglhof,
Straußdorf bei Grafing

Teilnehmer: min. 4, max. 6 Personen

Kursgebühr: 340 €
inkl. Imbiss am Donnerstagabend.
Anreise, Hotel- und weitere Verpflegungskosten sind nicht inbegriffen. Zimmerpreise ca. 50 € pro Nacht

Achtung: Der Egglhof hat nur 7 Zimmer. Du solltest dich also schnell anmelden, wenn du dabei sein willst. Die Zimmerreservierung erfolgt direkt im Hotel
Mail senden

Über diesen Kurs

Dieser Kurs ist quasi das Pendant zum Onlinekurs Kreativ fotografieren + Bildsprache finden. Die Kursinhalte des Onlinekurses werden an dem verlängerten Wochenende im Egglhof verdichtet und vor allem gemeinsam in die Praxis umgesetzt. 

Der Egglhof bietet eine Unmenge an Motiven, die du kreativ festhalten kannst. Wie der Onlinekurs, so besteht auch dieses Wochenende aus drei Teilen:

  • Bring deine Kreativität in Schwung
    Gehen wir manchmal die Ideen aus? Im ersten Teil des Kurses besprechen wir Methoden zur Ideenfindung. So finden wir spielend eine zündende Idee für den zweiten Teil des Kurses:
  • Setzte deine Ideen kreativ um
    Im zweiten Teil gehst du auf Fotopirsch und setzt deine entwickelten Ideen kreativ um. Im Egglhof wirst du garantiert fündig.
  • Finde deine eigene Handschrift
    Im dritten Teil werten wir deine Bilder aus. Dabei lernst verschiedene Faktoren für die Bildbeurteilung kennen. Wir analysieren deine Bilder bzgl. der fotografischen und technischen Qualität und suchen schließlich nach deinem persönlichen Stil.
  • Kurs im Egglhof oder Onlinekurs?

Dieser Kurs ist eine praxisorientierte Ergänzung zum  Onlinekurs Kreativ fotografieren + Bildsprache finden. 

Der Onlinekurs ist aber keine Voraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme an dem Wochenende im Egglhof. Du wirst auch von dem Kurs profitieren, wenn du den Onlinekurs nicht hast.

Falls du den Onlinekurs hast, bietet dir das Wochenende die Möglichkeit, Fragen zu klären und dein Wissen zu vertieren.


Der Kursort

Lange habe ich gesucht, bis ich für diesen Kurs einen passenden Ort gefunden habe. Und ich bin fündig geworden. Gleich vor den Toren Münchens, in der Nähe von Grafing. Für die Wabi-Sabi-Kurse hat sich der Egglhof bereits bestens bewährt.

Freu' dich auf ein Foto-Wochenende im Egglhof. Das Haus liegt eingebettet in Wiesen und Feldern, am Ortsrand von Straußdorf, einem kleinen Dorf, das zu Grafing gehört. Anton und Anita Wieser bewirtschaften den Hof gemeinsam mit ihrer Familie. 2005 haben sie auf dem Grundstück des Bauernhofs eine Frühstückspension errichtet. Keinen geringeren als den Architekten Rudolf Rechl aus Amerang haben sie dafür beauftragt. Seine Handschrift kennt man von vielen anderen Gebäuden. Sie macht das Haus zu einem besonderen Erlebnis.

Der Architekt über die Materialien, die er bei seinen Bauten verwendet: "Baustoffe, die mit den Jahren zunehmend schöner werden und Patina bekommen." 

Das sagen die Teilnehmer über den Wabi-Sabi-Kurs im Egglhof

Wabi-Sabi: Ich bin infiziert von diesen Gedanken

Das Thema war für mich neu. Ich versuche mich hinein zu denken. Es berührt Körper und Seele. Den Weg, "Die Schönheit und Kraft des Einfachen" zu suchen und zu finden, macht für mich in dieser schwierigen Zeit sehr viel Sinn. Vielen Dank für Deine Starthilfe und die guten Beurteilungen und Ratschläge. Die Runde der Teilnehmer empfand ich "klangvoll", "liebevoll" und effektiv. Ich glaube auch, dass die entstandenen Fotos diese Harmonie zeigen. Ich bin infiziert von diesen Gedanken. Danke, danke!!!!

Gesine ... Wabi Sabi

Es war wie Meditation mit der Kamera

Wabi Sabi - was fotografiert man denn da ? Mit etwas gemischten Gefühlen bin ich zum Kursort gefahren und begeistert nach dem Wochenende wieder nachhause. Es war einfach super.

Ein paar Wochen zu vor hatte ich ein Wochenende mit Eisenhemd Qi Gong verbracht. Dies ist die Essenz aus 49 Qi Gong Übungen. Das Wochenende mit Wabi Sabi war für mich ganz ähnlich. Es war wie Meditation mit der Kamera.

Ein ganz tolles Erlebnis so reduziert zu fotografieren. Die Suche nach Kleinigkeiten, Dingen die oft nicht wahrgenommen werden. Diese so zu fotografieren, das sie den Betrachter emotional berühren.

Es hat mich so beeindruckt, das ich versuchen möchte, meine Fotos mehr in diese Richtung zu bewegen.

Gabi ... Wabi-Sabi

Wabi Sabi: Kreatives auf dem Bauernhof - So macht Photographie auch bei 30C Spaß!

Bei hochsommerlichen Temperaturen hat bei diesem Kurs auf dem Egglhof bei Grafing einfach alles gepasst:

(i) Der Kursinhalt, einschließlich Helga Partikel's Einführung in das Thema Wabi Sabi, ihre Anleitungen, Kommentare, Tips und Tricks, die umfangreichen Bildbesprechungen und am Ende richtig gute Photos;

(ii) die Location, ein Motiv-Paradies für Photographen begleitet von einem sagenhaften Frühstück sowie urgemütlichen Zimmern; und

(iii) die Teilnehmer, eine bunte Gruppe, in der das Wochenendabenteuer Wabi Sabi unheimlich viel Spaß gemacht hat.

Vielen Dank, liebe Helga, es hat sich wieder einmal gelohnt!

Georg ... Wabi Sabi-Kurs

ANMELDUNG

Bitte klicke auf JETZT ANMELDEN, um diesen Workshop für eine Person zu buchen.

Details Preis Anzahl
Kreativ fotografieren + Bildsprach finden €340,00 (EUR)  

  • Kreativ fotografieren + Bildsprache finden
    11.06.20 - 14.06.20
    11:00 - 13:30
>