Wabi-Sabi – die Kunst der Einfachheit – foto.kunst.kultur – Kurse für die kreative Fotografie

Wabi-Sabi – die Kunst der Einfachheit

Wabi-Sabi:
Die Kunst der Einfachheit

Onlinekurs: 16./23./30.1.2020

Lerne eine besondere Art der kreativen Fotografie kennen.


Termin: 16./23./30.1.2020
Start: 19 Uhr, Dauer je Abend: ca. 1-2 Stunden

Onlinekurs, 3 Abende
Teilnehmer: max. 8 Personen

Kursgebühr: 180 €


Über diesen Kurs

Wabi - was?

Nein, ich meine nicht den japanischen Meerrettich, der so köstlich zu Sushi schmeckt (der heißt Wasabi). Ich rede von einem ästhetischen Konzept, das auch aus Japan stammt. Wabi-Sabi ist ein Konzept von der Wahrnehmung von Schönheit; es ist eine Philosophie, eine Einstellung zum Leben.

Vereinfacht ausgedrückt, geht es bei Wabi-Sabi darum, auch in einfachen und unvollkommenen Dingen Schönheit zu entdecken. In einem Stein, einem Grashalm oder einem verrosteten Blech. Für mich ist es ein Gegenentwurf zu lauten, schreienden, knackscharfen Fotos - und schreit geradezu nach kreativer Fotografie.


Kursablauf

1. Abend: Theoretische Einführung, Aufgabenstellung
2. und 3. Abend: Ausführliche Bildbesprechungen, Klärung von Fragen

Bei den Bildbesprechungen am zweiten und dritten Abend erhältst du wertvolle Tipps fürs Fotografieren und für die Bildbearbeitung. Und natürlich gehen wir der Frage nach: Ist das Foto Wabi Sabi? Diese Frage ist manchmal gar nicht so einfach zu beantworten. 

Ich gebe im Meeting meinen Bildschirm frei, sodass du genau siehst, was ich mache.  Ich arbeite dabei übrigens mit Lightroom. Wir können uns hören und auch miteinander chatten. 


Voraussetzungen

Für diesen Kurs solltest du mit den grundlegenden Funktionen deiner Kamera vertraut sein. 

Damit du an dem Onlinekurs teilnehmen kannst, benötigst du eine Internetverbindung.  Den Link zum virtuellen Schulungsraum erhältst du nach deiner Anmeldung.

Das sagen die Teilnehmer über den Wabi-Sabi-Kurs im Egglhof

Ein kreatives Highlight

Der Wabi-Sabi Fotografie Kurs im Egglhof in Straussdorf/Grafing am vergangenen Wochenende war für mich ein kreatives Highlight! Das Thema war überaus spannend und interessant, weil es mir ermöglich hat, eine völlig neue fotografische Gestaltungsmöglichkeit zu entdecken und direkt vor Ort auch sogleich umzusetzen.

Der Veranstaltungsort ist für das Thema Wabi-Sabi Fotografie wie geschaffen - die dafür nötige Ruhe und Schönheit der Umgebung macht den Zugang zum Thema erfreulich leicht - am liebsten hätte ich noch viel mehr Zeit dort verbracht!

Der Kursaufbau stellte eine perfekte Ausgewogenheit zwischen Theorie, praktischer Anwendung und Bildbesprechung dar.

Vielen Dank Helga für ein rundum gelungenes Kurswochenende - es hat so viel Spass gemacht!

Ich freue mich schon sehr auf die nächste Gelegenheit, von Deinem umfassenden fotografischen Wissen zu profitieren - bis bald!

Angela Riehm ... Wabi Sabi-Kurs

Ich habe es sehr genossen

Eine wirklich gelungene Kombination von einem sehr lehrreichen Fotokurs und einem "Auszeit-Wochenende" , wo Erholung und Spaß nicht zu kurz gekommen sind.
Herzlichen Dank, ich habe es sehr genossen!

Sonja ... Wabi-Sabi

Mach´s einfach

Mach´s einfach - das kann man auf dem ersten oder dem zweiten Wort betonen... mit dem Wabi Sabi Workshop bei Helga durfte ich schöne Foto-Erfahrungen in beide Richtungen machen. In wunderbarer Umgebung des Egglhofs und mit einer äußerst kompetenten, eloquenten und charmanten Leitung sowie interessanten MitmacherInnen war dies eine sehr angenehme Auszeit. Ein Workshop, der das fokussiert, was in der Ausschreibung versprochen wurde und zugleich viel Raum und Freiheit lässt, dass die Dinge entstehen können. Äußerst empfehlenswert!

Claudia ... WabiSabi

ANMELDUNG

Bitte klicke auf JETZT ANMELDEN, um diesen Workshop für eine Person zu buchen.

Es tut mir leid, aber dieser Kurs kann nicht mehr gebucht werden.
  • Wabi-Sabi - die Kunst der Einfachheit
    16.01.20 - 30.01.20
    19:00 - 21:00
>