23. bis 30.4.2023

Fotowoche in der Steiermark

TERMIN
23. bis 30.4.2023
Beginn 23.4.: 17 Uhr,
Ende 30.4.: nach dem Frühstück


ORT
Hotel Landsitz Pichlschloss, Mariahof (Steiermark)

KURSGEBÜHR
540 €
ohne Anreise, Hotel- und Verpflegungskosten. Die Zimmerreservierung erfolgt direkt im Hotel.


TEILNEHMER

min. 4, max. 6 Personen

Pichlschloss, Steiermark, Helga Partikel, foto.kunst.kultur
Pichlschloss, Steiermark, Helga Partikel, foto.kunst.kultur
Pichlschloss, Steiermark, Helga Partikel, foto.kunst.kultur
Fotowoche Steiermark, Helga Partikel, foto.kunst.kultur

„Das grüne Herz Österreichs“ wird die Steiermark gerne genannt. Sie steht für herzliche Landschaft und ausgedehnte Naturparks – aber natürlich auf für guten Wein (den dürfen wir in der Hotelbar genießen) und leckeres Essen (da bleibt kein Wunsch offen).

Das richtige Plätzchen also für einen kreativen Fotokurs, der Freude am Fotografieren, Lernen mit Gleichgesinnten und Abwechslung vom Alltag bringen soll.

Im Pichlschloss werden Natur, Muse und Herzlichkeit groß geschrieben. Hier kann man der Kreativität freien Lauf lassen, die inneren Bilder in äußeren ausdrücken und der eigenen Bildsprache auf die Spur gehen.

Bislang waren die Kurse im Pichlschloss immer einem speziellen Thema gewidmet. Auf Wunsch der Teilnehmer werden wir 2023 kein besonderes Thema haben, sondern uns ganz allgemein der kreativen Fotografie widmen. Es bleibt also viel Zeit, um auftauchende Fragen zu beantworten und uns auszutauschen.

Obwohl schon das Pichlschloss selbst unendlich viele Fotomotive bietet, werden wir die Umgebung erkunden. Das nahegelegene Steinschloss steht sicher wieder auf dem Programm. Und auch Friesach (Kärnten), wo mehrere Burgen, stille Gassen und eine Kirchenruine zum Fotografieren einladen. 

Kursinhalte

Wir fotografieren viel, besprechen ausführlich die Ergebnisse, schließen auftretende technische Lücken und klären Fragen zur Bildkomposition oder zum digitalen Workflow. 

Unser Kursort

Wir wohnen im Hotel Landsitz Pichlschloss.
Die Übernachtung buche bitte direkt im Hotel. Mail senden

Kursablauf

23. April 2023 
Anreise, Begrüßungsrunde, gemeinsames Abendessen

24. bis 29. April 2023
Kurstage / 1 freier Tag
Damit du die herrliche Gegend auch auf eigene Faust erkunden kannst, gibt es einen freien Tag. Wir vereinbaren  vor Ort, an welchem Tag dies sein wird.

30. April 2023 
gemeinsames Frühstück, Abreise.

So urteilen Teilnehmer über die Kurse im Pichlschloss


Ein tolles Erlebnis

Ein tolles Erlebnis

Die Reise in die Steiermark war wie letztes Jahr ein tolles Erlebnis. Regen, Sonne, wunderbare Unterkunft im Pichlschloss, liebenswerte Betreuung des gesamten Personals, guter Rotwein in der Bar am Abend bei interessanten Diskussionen und Fragen zum Projekt. Der Regentag war wie geschaffen, ein Gerüst für das fotografische Projekt zu einem literarischen Text zu erarbeiten. Es erfüllt einen mit einem gewissen Stolz an einer klar definierten Vorgabe zu bleiben. Für die viele Kraft und Geduld von Helga sage ich herzlichen Dank.


Gesine

Danke für die intensive Zeit

Danke für die intensive Zeit

Jetzt, zu Hause, beim wiederholten Anschauen meiner Bilder, merke ich wie viel ich in diesen Tagen für mich mitnehmen konnte – die Konzentration auf ein Thema, der Abstand vom Alltag durch den Ortswechsel erleichtert die Konzentration – der regelmäßige Austausch mit Helga und den Kursteilnehmern, schärft den Blick, bringt Ideen und viele Anregungen. Liebe Helga, danke für die intensive Zeit.


Renate

Es ist keine Landschaft der großen "Aaahs und Ooohs" auf den ersten Blick (wie etwa die Südoststeiermark oder das steirische Ennstal), das Pichlschloss bei Neumarkt liegt scheinbar abseits des Geschehens und der touristischen Highlights und eröffnet doch den Weg zu unzähligen landschaftlich und kulturellen Kostbarkeiten, allesamt äußerst fotogen, versteckt und oft nicht auf den ersten Blick zu würdigen. Ein echter Gewinn, diese Landschaft am Fuße des Zirbitzkogels und am Übergang zu Kärnten kennengelernt zu haben (und gerne dorthin auch wieder zu kommen). Das herrliche, warme Wetter tat sein Übriges dazu, diese Woche zu einem Highlight werden zu lassen.
Der Kurs "Farbe" war natürlich das gestaltende Merkmal dieser Woche, in unseren Arbeiten ging es dann meist um Farbharmonie. War es anfangs noch mühsam, sich an das selbst gestellte Thema zu halten, wurde die Fokussierung dann aber zur Bereicherung und brachte uns dazu, anders und genauer hinzuschauen. Das Fotografieren war das eine, das andere wesentliche Teil waren aber die Bildbesprechungen. Helgas unbestechlicher Blick ("Der Fleck muss weg"), ihre konstruktive Kritik und ihr Humor lassen einen jedoch nie als Verliererin zurück, auch wenn man einmal arg daneben liegt. Danke dafür!
Jeder Abend fand seinen anregenden Ausklang im Roten Salon bei rotem Schilcher, Schilchersturm oder Gemischtem Satz und ausführlichen Gesprächen. Am Ende mussten immer seeehr viele Gläser weggeräumt werden.
Es war wieder einmal eine optimale Woche: Ich habe viel gelernt und Spaß dabei gehabt. Es möge noch viele solche Zeiten geben!


Eva "Farbe", Fotowoche im Pichlschloss

Perfekter Wochenkurs

Nach einem kurzen Theorieteil wurden wir spielend aber effizient durch die Tagesaufgaben in die Materie eingeführt.

Die Bildbesprechungen waren "á la Helga" sehr lehrreich sowohl für die Bildkomposition als auch für die richtige Nachbearbeitung.

Trotz genügend Freiraum und einem freien Tag war es schon verwunderlich, dass jeder von uns am Ende der Woche auch noch ein fertiges Projekt präsentieren konnte.

Eine super Woche mit einer tollen, lustigen Gruppe in einer wirklich schönen Umgebung, die leider viel zu schnell vergangen ist. Ein perfekter Wochenkurs.

Danke für die Atempause!!!


Gabi

Besser geht's nicht

Liebe Helga, der Kurs im Pichlschloss mit dem Thema Licht war für mich ein sehr beeindruckendes Erlebnis, das immer noch nachwirkt und ich habe viel gelernt. Dazu noch das Pichlschloss als Kursort, einfach großartig! Eine ideale Kombination aus Lernen und Urlaub, besser geht's nicht!


Christa Schiffner

Helga hat uns ... immer wieder auf den Boden zurückgeholt.

Helga hat uns allerdings bei den legendären Bildbesprechungen und der Beurteilung unserer Bilder immer wieder auf den Boden zurückgeholt.


Beatrice

Melde dich hier an

Fotowoche im Pichlschloss

23. bis 30. April 2023

Anmelden

Teilnahmebedingungen
Loading gif

Mit deiner Buchung erkennst du die Teilnahmebedingungen von foto. kunst. kultur - helga partikel an.

ACHTUNG: Solltest du nicht innerhalb von 24 Stunden eine Bestätigung für deine Buchung erhalten, melde dich bitte per Mail bei mir. Falls du einen Gutschein für den Kurs hast, melde dich bitte an und schicke mir den Gutschein per Mail.

>