Helga Partikel, foto.kunst.kultur

Hallo, ich bin Helga.

Ich bin Fotografin und Fotocoach aus Leidenschaft.

Gerne unterstütze ich dich auf dem Weg zu kreativen und aussagekräftigen Fotos. Auf dem Weg zu Bildern, auf die du stolz bist und die andere beeindrucken. Lass dich von mir begeistern und gib deiner Fotografie Flügel.

Fotografieren ist mehr als auf den Auslöser drücken. 
/Bettina Rheims

Wir nehmen Bilder nicht mit unseren Kameras auf,
sondern mit unserem Herz und unserem Verstand. 
/Arnold Newman

Jeder Tag ist eine neue Chance,
das zu tun, was du möchtest. 
/Friedrich von Schiller

Die drei Zitate sprechen mir aus der Seele.

Ich kann mich gut an meine Ausbildung an der Prager Fotoschule Österreich erinnern. Im ersten Semester war ich nah dran, alles hinzuwerfen. Ich verzweifelte an der Technik. Meine Bilder waren teilweise unscharf, ohne Aussage und meiner Ansicht nach einfach nur schlecht.

Ich klagte mein Leid einem Kollegen, der nur den Kopf schüttelte und sinngemäß sagte: Die Technik kannst du in wenigen Tagen lernen. Hör auf, ihr hinterherzurennen und freue dich über deine Kreativität. Um die beneide ich dich.

Ich nahm den Rat an und setzte ihn um. Meine Fotos wurden besser. Die technische Seite erledigte sich (fast) wie von selbst.

Heute bin ich davon überzeugt, dass Fotografieren und vor allem das Lernen der Fotografie dort beginnt, wo die Technik aufhört. Grellbunte und knackscharfe Fotos überzeugen mich in der Regel nicht. Es gibt Ausnahmen. 

Für mich gibt es einen großen Unterschied zwischen Knipsen und Fotografieren (wobei ich durchaus auch knipse und viel Spaß dabei habe):

  • Knipsen: 
    Festhalten von schönen Motiven. Wichtig ist, dass ein Foto zeigt, was ich gesehen habe - und mich daran erinnert.
  • Fotografieren: 
    Mit der Kamera ausdrücken, was mich bewegt und was mich fasziniert. Wichtig ist nicht, was ich gesehen habe, sondern wie ich das interpretiere, was ich sehe. 

Und weil mir das Fotografieren so am Herzen liegt, möchte ich dich dafür begeistern. Mach mehr aus deinen Fotos. Ich helfe dir dabei.

Helga Partikel, www.foto-kunst-kultur.de, Fotokurs auf Sylt
helga partikel galerie 22
helga partikel galerie 15

Ich bin angekommen!

Auf Umwegen zum Traumberuf

Schon als Kind bin ich mit der Kamera meiner Mutter durch die Gegend gelaufen und wollte einfangen, was ich entdeckt hatte.

Beruflich musste ich einige Umwege gehen, bis ich bei der Fotografie angekommen bin. Heute erweisen sich diese Umwege als Segen:

  • Als Wirtschaftsinformatikerin fällt es mir leicht, mit dem Internet und Programmen wie Lightroom und Photoshop umzugehen.
  • Über 30 Bücher zu EDV-Anwendungen habe ich geschrieben - daher weiß ich heute ganz genau, worauf es ankommt beim Erstellen von Lehrinhalten und eBooks zur Fotografie.
  • Ich blicke auf einige Jahre zurück, in denen ich EDV-Unterricht gab. Es hat mir immer Spaß gemacht - dennoch bin ich heilfroh, dass ich von der EDV zur Fotografie wechseln durfte. Die Freude am Unterrichten ist geblieben.
  • 20 Jahre lang habe ich den Comunic Club geführt, einen Kultur- und Freizeitkreis in München. Für die Mitglieder habe ich u. a. Theater- und Konzertbesuche, Reisen und Ausflüge organisiert. Im Comunic Club Journal habe ich über Interessantes aus Kultur und Freizeit berichtet. Die Erfahrungen, die ich in der Zeit gemacht habe, unterstützen mich heute.
  • Eine Fachausbildung zum zertifizierten TeleCoach vor vielen Jahren zeigte mir die Vorteile von eLearning, Lernen via Internet. Die Beliebtheit meiner Onlinekurse bestätigt, dass Online-Lernen alles andere als anonym ist.
  • Und dann endlich: Eine Ausbildung an der Prager Fotoschule Österreich, einem Institut für kreative Fotografie, hat mich zu meinem Traumberuf geführt. Viereinhalb Jahre habe ich an der Schule gelernt und schließlich die Ausbildung mit einem ausgezeichneten Diplom abgeschlossen. Geht doch! Schiller hatte Recht: "Jeder Tag ist eine neue Chance, das zu tun, was du möchtest."

In meinen Fotokursen darf ich heute meine beruflichen Erfahrungen und meine Leidenschaft für die kreative Fotografie miteinander verbinden.

Leider kommt meine eigene Fotografie manchmal etwas zu kurz. Zum Glück gelingt es mir aber doch immer wieder, einen Spaziergang durch den Wald zu machen oder mit der Kamera durch die Stadt zu flanieren. Sowieso  ist die Kamera auf meinen Fotoreisen immer dabei.

Ein paar Bildbeispiele siehst du auf dieser Seite. Mehr von meinen Bildern findest du in der Galerie.

Lass dich von mir anstecken und begeistern!

Helga Partikel, foto.kunst.kultur, kreativ fotografieren + bildsprache finden
helga partikel galerie 19

Philosophie 

Über meine Fotokurse

Was ist ein gutes Foto? Woran liegt es, dass einen manche Bilder berühren, während sie einen anderen völlig kalt lassen? Der berühmte Fotograf Henri Cartier-Bresson hat einmal gesagt:

Wir müssen der Atmosphäre Rechnung tragen, die uns umgibt.”

In meinen Fotokursen und auf meinen Fotoreisen möchte ich dir vermitteln, die Atmosphäre zu erkennen, sie wahrzunehmen und fotografisch umzusetzen. Du schärfst deine sensitive Wahrnehmung für Motive und verfeinerst dein Gespür für die Atmosphäre, die dich umgibt. Immer stehen deine ganz persönlichen Eindrücke im Mittelpunkt – denn Fotografie ist vor allem eines: sehr persönlich!

Wichtig ist nicht, mit welchen technischen Mitteln ein Bild entstanden ist, wichtig allein ist, was ein Foto erzählt, was es aussagt, welche Reaktion oder Empfindung es beim Betrachter auslöst.

Bei meinen Fotokursen stehen nicht Ausrüstung und Technik im Mittelpunkt, sondern das Sehen und Erkennen von Bildern und deren fotografische Umsetzung. Natürlich kommt auch die Technik nicht zu kurz – schließlich ist die Kamera das Handwerkszeug des Fotografen. Und nur, wer seine Arbeitsmittel beherrscht, kann sie gezielt einsetzen.

So richtig spannend wird Fotografie dann, wenn man in Serien und Fotoprojekten arbeitet. Werde zum fotografischen Sammler und setze Themen, die dich interessieren, als Fotoprojekt um. Das Ergebnis kann ein Fotobuch sein, eine Dia-/Webshow oder eine Ausstellung. Ich gestehe: Ich liebe Fotogruppen!


Das sagen die Teilnehmer

Feedback


Dein Input motiviert mich

Ich bin jedes Mal, wenn ich an meinen Fotoprojekten arbeite, sehr glücklich, mich für Deine Meisterklasse entschieden zu haben. Die Meisterklasse ist nicht einfach, sie fordert mich heraus. Und genau das ist gut so. Dein Input motiviert mich und hilft enorm, mich weiter mit meiner Fotografie auseinanderzusetzen und zu verbessern. Danke!


Anette Meisterklasse Kreative Fotografie

Der Austausch eine wirkliche Bereicherung

Ich bin restlos begeistert von deinem Engagement, liebe Helga. Obwohl die Meisterklasse überwiegend ein online-Kurs ist, ist sie durch die Treffen mit dir und in der Klasse sehr persönlich und verschafft den angenehmen Raum, mit realen Menschen in Kontakt zu sein.

Das Klassentreffen hat mich besonders begeistert, weil es so inspierend ist, andere FotografInnen und ihre gestalterischen Ausdrucksformen kennenzulernen. Die "MitschülerInnen" dabei auch zu hören, war mir besonders belebend. Der Austausch eine wirkliche Bereicherung.


Stephanie Meisterklasse

Es macht immer wieder Spaß

Als Nachklang zu dem tollen Klassentreffen und Deiner Initiative, uns allen den Blick und das Verständnis für die Fotografie zu schärfen ein großes Dankeschön von meiner Seite. Es macht immer wieder Spaß und ist sehr erfrischend und motivierend, weiterzumachen.


Klaus Meisterklasse Kreative Fotografie

Juhu geschafft 🙂 - ich freu mich

Ich kann die Meisterklasse nur wärmstens empfehlen, um mal über den eigenen fotografischen Tellerrand hinauszuschauen. Die individuelle Betreuung von Helga mit vielen Tipps sind echt super.

Ob mit kleinen Clips, in denen Theorie anschaulich erklärt wird oder sehr verständlich geschriebenen Scripten oder direkt per Mail mit Helga.

Freue mich schon auf die nächsten Herausforderungen!


Gabi Meisterklasse

Ich kann allen empfehlen, ... die Meisterklasse zu besuchen

Ich habe jetzt das erste Modul der Meisterklasse absolviert und bin begeistert. Die Aufgabe „Serie in rot“ war klar definiert, aber nicht so einfach umzusetzen. Ich musste zuerst drei Ideen hierzu entwickeln, kurze Konzepte erstellen, die dann mit Helga besprochen wurden.

Durch dieses Vorgehen habe ich - mal wieder - gesehen, wie wertvoll es doch ist, sich zuerst ein Konzept zu erstellen und erst dann ganz gezielt zu fotografieren.

Ich kann allen, die sich fotografisch weiterentwickeln wollen, nur empfehlen, die Meisterklasse zu besuchen! Durch die individuelle Betreuung wir das fotografische Können des Einzelnen berücksichtigt.


Conny Meisterklasse

Den neuen Meisterklasse-Kurs finde ich genial!

Den neuen Meisterklasse-Kurs finde ich genial! Ich stehe zwar erst am Anfang, aber hatte schon zwei 1:1-Gespräche. Von der intensiven Betreuung bin ich begeistert! Sie macht den Kurs zu einem ganz besonderen.

Wenn man sich wirklich fotografisch weiterentwickeln will, ist die Meisterklasse genau der richtige Kurs!


Christa Meisterklasse

Du entlockst wahrlich die Kreativität in uns. 

Auch wenn ich die Klassentreffen oft geschwänzt habe, lassen sie mich nicht los: Die Meisterklasse und du. Viele Tipps, Anregungen und Kritiken konnte ich in mein Schaffen einbringen. Du entlockst wahrlich die Kreativität in uns.

Herzlichst
Irena


Irena Meisterklasse
helga partikel galerie 9
helga partikel galerie 10
helga partikel galerie 2
helga partikel galerie 3

Was ich kann, kannst du auch!

Dein Weg zu kreativen Fotos

>