foto.wochenende

23. bis 25. April 2021

Wabi-Sabi: die Kunst der Einfachheit

Wabi-Sabi, Egglhof, Helga Partikel, foto-kunst-kultur, Fotokurs

ORT
Egglhof, Grafing bei München

TERMIN

23. bis 25. April 2021
Beginn Freitag: 17 Uhr
Ende Sonntag: ca. 14 Uhr

KURSGEBÜHR
270 €
inkl. Imbiss am Donnerstagabend.
Anreise, Hotel- und weitere Verpflegungskosten sind nicht inbegriffen. Zimmerpreise ca. 50 € pro Nacht

Achtung: Der Egglhof hat nur 7 Zimmer. Du solltest dich also schnell anmelden, wenn du dabei sein willst. Die Zimmerreservierung erfolgt direkt im Hotel. Mail senden

TEILNEHMER
min. 4, max. 7 Personen

Unser Kursort

foto.kunst.kultur, Helga Partikel, Fotokurs, Wabi-Sabi, Egglhof, Wabi-Sabi - die Kunst der Einfachheit
foto.kunst.kultur, Helga Partikel, Fotokurs, Wabi-Sabi, Egglhof, Wabi-Sabi - die Kunst der Einfachheit
foto.kunst.kultur, Helga Partikel, Fotokurs, Wabi-Sabi, Egglhof, Wabi-Sabi - die Kunst der Einfachheit
foto.kunst.kultur, Helga Partikel, Fotokurs, Wabi-Sabi, Egglhof, Wabi-Sabi - die Kunst der Einfachheit
foto.kunst.kultur, Helga Partikel, Fotokurs, Wabi-Sabi, Egglhof, Wabi-Sabi - die Kunst der Einfachheit

Wabi - was?

Nein, ich meine nicht den japanischen Meerrettich, der so köstlich zu Sushi schmeckt (der heißt Wasabi). Ich rede von einem ästhetischen Konzept, das auch aus Japan stammt. Wabi-Sabi ist ein Konzept von der Wahrnehmung von Schönheit; es ist eine Philosophie, eine Einstellung zum Leben.

Vereinfacht ausgedrückt, geht es bei Wabi-Sabi darum, auch in einfachen und unvollkommenen Dingen Schönheit zu entdecken. In einem Stein, einem Grashalm oder einem verrosteten Blech. Für mich ist es ein Gegenentwurf zu lauten, schreienden, knackscharfen Fotos - und schreit geradezu nach kreativer Fotografie.

Wabi-Sabi - der Kursort

Lange habe ich gesucht, bis ich für diesen Kurs einen passenden Ort gefunden habe. Und ich bin fündig geworden. Gleich vor den Toren Münchens, in der Nähe von Grafing. Für den Wabi-Sabi-Kurs hat sich der Egglhof bereits bestens bewährt.

Freu' dich auf ein Foto-Wochenende im Egglhof. Das Haus liegt eingebettet in Wiesen und Feldern, am Ortsrand von Straußdorf, einem kleinen Dorf, das zu Grafing gehört. Anton und Anita Wieser bewirtschaften den Hof gemeinsam mit ihrer Familie. 2005 haben sie auf dem Grundstück des Bauernhofs eine Frühstückspension errichtet. Keinen geringeren als den Architekten Rudolf Rechl aus Amerang haben sie dafür beauftragt. Seine Handschrift kennt man von vielen anderen Gebäuden. Sie macht das Haus zu einem besonderen Erlebnis.

Der Architekt über die Materialien, die er bei seinen Bauten verwendet: "Baustoffe, die mit den Jahren zunehmend schöner werden und Patina bekommen." Passt zu Wabi-Sabi, oder?


Der Kursablauf

Freitag
Anreise
17:00 Uhr Wabi-Sabi - eine theoretische Einführung
Gemütlicher Ausklang mit Imbiss

Samstag
Praktische Umsetzung. Wir fotografieren und besprechen die Ergebnisse.

Sonntag
Praktische Umsetzung. Wir fotografieren und besprechen die Ergebnisse.
Ende: ca. 14 Uhr


Voraussetzungen

Für diesen Kurs solltest du mit den grundlegenden Funktionen deiner Kamera vertraut sein. Sollten diese fehlen, sei dir ein Grundlagenkurs der Prager Fotoschule Österreich (Wochenendkurs) empfohlen. Ich biete ihn in Salzburg an.

So urteilen Teilnehmer


Wabi-Sabi: Der Kurs war eine Bereicherung

Der Wabi-Sabi Kurs war eine Bereicherung für mich. In einer kleinen Gruppe mit Harmonie und Gelassenheit, das passende Ambiente und mit Dir und den richtigen Worten - so konnte ich im Wabi-Sabi abtauchen, fotografieren und vieles für meine Lebenseinstellung mitnehmen. Vielen Dank für die besonderen Tage! Ich freue mich schon auf den nächsten Kurs!


Marina Wabi-Sabi

Auf der Suche nach dem Wabi-Sabi

Wabi-Sabi-Fotografie habe ich schon mal gehört, hatte aber nicht wirklich eine Vorstellung was mich erwartet. Nach einer theoretischen Einführung und Beispielbildern haben wir uns auf die Suche nach Wabi-Sabi-Bildern gemacht. Dies war fast schon meditativ und fokussiert. Besonders die Bildbesprechung hat mir gefallen: Helga klärte uns in ihrer direkten und freundlichen Art auf, ob wir dem Wabi-Sabi näher gekommen sind oder nicht. Sie gab Ratschläge zur Verbesserung und Anregungen. Der Onlinekurs hat mich inspiriert auf der Suche nach dem Wabi-Sabi zu bleiben. Vielen Dank!


Michaela Onlinekurs Wabi-Sabi

Ich war sehr begeistert von dem Thema

Ich war sehr begeistert von dem Thema, das für mich eine neue fotografische Erfahrung darstellte, die mich sicher noch weiter begleiten wird. Die zwei Tage am Egglhof waren nicht nur entspannend, sondern stellten auch einen regen Austausch unter interessanten Fotografinnen dar. Vor allem die Bildbesprechungen waren sehr produktiv und aufschlussreich. Kreative Fotografie ist noch ein Neuland für mich, daß ich gerne weiter entdecken möchte!


Cornelia

Mach´s einfach

Mach´s einfach - das kann man auf dem ersten oder dem zweiten Wort betonen... mit dem Wabi Sabi Workshop bei Helga durfte ich schöne Foto-Erfahrungen in beide Richtungen machen. In wunderbarer Umgebung des Egglhofs und mit einer äußerst kompetenten, eloquenten und charmanten Leitung sowie interessanten MitmacherInnen war dies eine sehr angenehme Auszeit. Ein Workshop, der das fokussiert, was in der Ausschreibung versprochen wurde und zugleich viel Raum und Freiheit lässt, dass die Dinge entstehen können. Äußerst empfehlenswert!


Claudia WabiSabi

Wabi Sabi: Kreatives auf dem Bauernhof - So macht Photographie auch bei 30C Spaß!

Bei hochsommerlichen Temperaturen hat bei diesem Kurs auf dem Egglhof bei Grafing einfach alles gepasst:

(i) Der Kursinhalt, einschließlich Helga Partikel's Einführung in das Thema Wabi Sabi, ihre Anleitungen, Kommentare, Tips und Tricks, die umfangreichen Bildbesprechungen und am Ende richtig gute Photos;

(ii) die Location, ein Motiv-Paradies für Photographen begleitet von einem sagenhaften Frühstück sowie urgemütlichen Zimmern; und

(iii) die Teilnehmer, eine bunte Gruppe, in der das Wochenendabenteuer Wabi Sabi unheimlich viel Spaß gemacht hat.

Vielen Dank, liebe Helga, es hat sich wieder einmal gelohnt!


Georg Wabi Sabi-Kurs

Wir hatten viel Spaß zusammen

Vielen Dank für dieses tolle Wochenende. Die location hat ein wunderschönes Ambiente und war von Dir sehr passend gewählt. Die Atmosphäre war dank Dir locker und entspannt. Wir hatten viel Spaß zusammen. Trotzdem - oder besser: gerade deswegen - habe ich viel gelernt und sehr viel aus diesem Kurs mitgenommen. Ich freue mich schon auf den nächsten Kurs.


Christa Wabi-Sabi

Ich habe es sehr genossen

Eine wirklich gelungene Kombination von einem sehr lehrreichen Fotokurs und einem "Auszeit-Wochenende" , wo Erholung und Spaß nicht zu kurz gekommen sind.
Herzlichen Dank, ich habe es sehr genossen!


Sonja Wabi-Sabi

Ein kreatives Highlight

Der Wabi-Sabi Fotografie Kurs im Egglhof in Straussdorf/Grafing am vergangenen Wochenende war für mich ein kreatives Highlight! Das Thema war überaus spannend und interessant, weil es mir ermöglich hat, eine völlig neue fotografische Gestaltungsmöglichkeit zu entdecken und direkt vor Ort auch sogleich umzusetzen.

Der Veranstaltungsort ist für das Thema Wabi-Sabi Fotografie wie geschaffen - die dafür nötige Ruhe und Schönheit der Umgebung macht den Zugang zum Thema erfreulich leicht - am liebsten hätte ich noch viel mehr Zeit dort verbracht!

Der Kursaufbau stellte eine perfekte Ausgewogenheit zwischen Theorie, praktischer Anwendung und Bildbesprechung dar.

Vielen Dank Helga für ein rundum gelungenes Kurswochenende - es hat so viel Spass gemacht!

Ich freue mich schon sehr auf die nächste Gelegenheit, von Deinem umfassenden fotografischen Wissen zu profitieren - bis bald!


Angela Riehm Wabi Sabi-Kurs

Wabi-Sabi: Die Bildbesprechungen wurden zum Highlight

Der Wochenendworkshop „Wabi-Sabi“ im Egglhof in Straußdorf war etwas ganz besonderes. die Ruhe und Idylle vor Ort hat wunderbar das fotografische Thema ergänzt. Ich konnte mich voll und ganz auf mein gewähltes Thema "die Natur setzt sich durch" konzentrieren und die Schönheit der Natur im Kleinen auf mich wirken lassen. Durch die äußerst homogene Gruppe wurden die Bildbesprechungen zu einem Highlight und gaben mir viele neue Anregungen. Ich habe viel gelernt, mich fotografisch weiterentwickelt und freue mich über meine Fotos vom Wabi-Sabi-Workshop. Wenn ich mir sie jetzt zu Hause anschaue, kommt ein bisschen etwas von dem Flair des Wochenendes zurück.


Conny Wabi-Sabi

Es war wie Meditation mit der Kamera

Wabi Sabi - was fotografiert man denn da ? Mit etwas gemischten Gefühlen bin ich zum Kursort gefahren und begeistert nach dem Wochenende wieder nachhause. Es war einfach super.

Ein paar Wochen zu vor hatte ich ein Wochenende mit Eisenhemd Qi Gong verbracht. Dies ist die Essenz aus 49 Qi Gong Übungen. Das Wochenende mit Wabi Sabi war für mich ganz ähnlich. Es war wie Meditation mit der Kamera.

Ein ganz tolles Erlebnis so reduziert zu fotografieren. Die Suche nach Kleinigkeiten, Dingen die oft nicht wahrgenommen werden. Diese so zu fotografieren, das sie den Betrachter emotional berühren.

Es hat mich so beeindruckt, das ich versuchen möchte, meine Fotos mehr in diese Richtung zu bewegen.


Gabi Wabi-Sabi

Wabi-Sabi: Ich bin infiziert von diesen Gedanken

Das Thema war für mich neu. Ich versuche mich hinein zu denken. Es berührt Körper und Seele. Den Weg, "Die Schönheit und Kraft des Einfachen" zu suchen und zu finden, macht für mich in dieser schwierigen Zeit sehr viel Sinn. Vielen Dank für Deine Starthilfe und die guten Beurteilungen und Ratschläge. Die Runde der Teilnehmer empfand ich "klangvoll", "liebevoll" und effektiv. Ich glaube auch, dass die entstandenen Fotos diese Harmonie zeigen. Ich bin infiziert von diesen Gedanken. Danke, danke!!!!


Gesine Wabi Sabi

MELDE DICH HIER AN

Wabi-Sabi: die Kunst der Einfachheit

23. bis 25. April 2021

€270,00


Mit deiner Buchung erkennst du die Teilnahmebedingungen von foto. kunst. kultur - helga partikel an.

ACHTUNG: Solltest du nicht innerhalb von 24 Stunden eine Bestätigung für deine Buchung erhalten, melde dich bitte per Mail bei mir.

Falls du einen Gutschein für den Kurs hast, melde dich bitte an und schicke mir den Gutschein per Mail.

>