Die guten ins Töpfchen, die … Klingt einfacher als es ist. Wie bewerte ich Bilder? Was sind die guten und was die schlechten Fotos, die in den Papierkorb wandern?


Jeden Freitag verschicke ich meine foto.tipps. Nun habe ich aus über 70 ausgewählten Tipps ein eBook erstellt. Geballtes Know-how und wertvolle Anregungen für deine kreative Fotografie.


„Reduktion“ und „Minimalismus“: Die beiden Stile werden oft verwechselt oder gar in einen Topf geworfen. Ich finde aber, es gibt kleine Unterschiede zwischen ihnen.


Die Königsdisziplin, das Sahnehäubchen in der Fotografie sind für mich Projekte. Was ist eigentlich ein Projekt? Was gehört dazu?


Wenn du kreativ fotografieren willst, musst du die Funktionen deiner Kamera kennen – zumindest die wichtigsten. Welche sind das?


Es kann ganz schön anspruchsvoll sein, brennende Kerzen kreativ in Szene zu setzen. Ideen sind gefordert. Aber ein paar Basics solltest du vorher wissen, denn dann macht das Experimentieren doppelt Spaß.