Das Handwerkszeug des Fotografen

In 60 Workshops zu besseren Fotos
David CuChemin

Handwerkszeug des Fotografen, Lesetipp, foto.kunst.kultur


David DuChemins Bücher sind durch die vielen Fotos nicht nur schön anzusehen, sondern auch gut zu lesen. Nicht jedem Autor gelingt es, so motivierend zu schreiben. Und seine Bücher animieren zum Ausprobieren. Sein Buch „Sehen und gestalten“ gehört für mich zu den Favoriten im Bücherschrank der Fotoliteratur - ich habe es in diesem foto.blog bereits besprochen (zum Artikel).

In „Das Handwerkszeug des Fotografen“ führt der Autor in 60 Workshops zu besseren Fotos. Da ist viel von Bildkomposition die Rede, von Linien, Schatten, Vorder-/Hintergrund und natürlich vom allerwichtigsten, dem Licht.

David DuChemin geht aber weiter. Er fordert seine Leser schon im ersten Workshop auf, sich über die eigene Sichtweise Gedanken zu machen. Im zweiten Workshop rät er dazu, beim Betrachten der Bilder anderer Fotografen die richtigen Fragen zu stellen. Nicht „welches Objektiv haben Sie verwendet?“ oder „welche Einstellungen haben Sie vorgenommen?“, sondern zum Beispiel „welche Rolle spielen die Farben?“ oder „gibt es Räumlichkeit in meinem Bild?“.

In späteren Workshops ist dann u. a. vom richtigenTiming die Rede oder auch von Geduld, von Balance und Spannung sowie vom filmischen Denken.

Den wichtigsten Rat gibt David DuChemin aber schon im Vorwort, in dem er u. a. ein Geheimrezept für bessere Fotos gibt:

„Es gibt ein Geheimrezept: das Fotografieren selbst. Fotografieren Sie viele tausend Bilder, Seien Sie ehrlich mit sich selbst und versuchen Sie nicht, jemand anderes zu sein.“

Um viele tausend Bilder zu fotografieren, fange am besten gleich an. Schnappe dir das Buch und arbeite die 60 Workshops durch. Deine Fotos werden es dir danken.

Das Handwerkszeug des Fotografen

In 60 Workshops zu besseren Fotos
David duChemin
dpunkt-Verlag
282 Seiten, komplett in Farbe, Festeinband
ISBN: 978-3-86490-299-4

Über mich, Helga Partikel

Ich bin Fotografin aus Leidenschaft und habe mich ganz der kreativen Fotografie und der Fotokunst verschrieben. Gerne gebe ich meine Begeisterung und mein Wissen in Fotokursen und auf Fotoreisen weiter. Lass dich von mir anstecken!

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das sagen Teilnehmer zu meinen Kursen

Das 1:1-Format des foto.coach war perfekt für mich

Das 1:1-Format des foto.coach war perfekt für mich. Als Anfängerin in der Fotografie war dieses 1:1-Format des foto.coach perfekt für mich. Ganz besonders für meinen Einstieg in Lightroom.

Ich bin Dir, Helga, richtig dankbar für Deine Geduld, und dass Du immer so zeitnah geantwortet hast, wenn ich vor unlösbaren Fragen stand.

Mein Horizont für das, was in der Fotografie möglich und für gute Fotos nötig ist, hat sich in diesem halben Jahr sehr geweitet und Lust auf mehr gemacht. Jetzt freue ich mich aufs Weitermachen in der Meisterklasse.

Ulrike

Wunderbar strukturiert

Ich danke Dir von Herzen für deine Fotoseminare und auch die praktischen Übungsstunden, wo es um die Umsetzung des Gelernten geht. Ich finde alles wunderbar strukturiert, sehr anschaulich mit Beispielen, interessant aufgebaut, schlüssig und sehr gut nachvollziehbar. Deine Begeisterung und dein Engagement für die Fotografie schaffst Du, an andere weiter zugeben …

Diemut

Genau der richtige Kurs!

Den neuen Meisterklasse-Kurs finde ich genial!

Den neuen Meisterklasse-Kurs finde ich genial! Ich stehe zwar erst am Anfang, aber hatte schon zwei 1:1-Gespräche. Von der intensiven Betreuung bin ich begeistert! Sie macht den Kurs zu einem ganz besonderen.

Wenn man sich wirklich fotografisch weiterentwickeln will, ist die Meisterklasse genau der richtige Kurs!

Christa Schiffner
>