Bildbearbeitung: Etwas Abkühlung gefällig?

Ich fotografiere leidenschaftlich gerne im Regen. Oder nach dem Regen. Auf jeden Fall tausend Mal lieber als bei strahlend blauem Himmel (was aber auch seine Reize hat).

Mich faszinieren u. a. die Reflexionen und Farben, die auf der Straße sichtbar werden. Vor allem am Abend in der Stadt gibt es unzählige Motive nach einem Regenschauer. Probier’s doch einfach mal aus!

Bei einem Spaziergang durch die Stadt nach einem heftigen Regenguss ist das folgende Bild entstanden:

Quicktipp: Etwas Abkühlung gefällig? Ein Regenfoto. Foto.kunst.kultur

Das Bild ist ein wenig dunkel ausgefallen. Wäre da nicht das interessante Lichterspiel auf der Straße gewesen, hätte ich es sicher gelöscht.

Die einzelnen Schritte der Bildbearbeitung

So aber habe ich es mit einigen wenigen Schritten in Lightroom bearbeitet:

  1. Zuschnitt ins Quadrat.
    Schon beim Aufnehmen war mir klar, dass dieses Foto ein Quadrat sein muss. Leider kann meine Kamera keine Quadrate im RAW-Format. Also musste ein Zuschnitt in Lightroom erfolgen
  2. Belichtung
    Die Lichter sollten mehr zur Geltung kommen. Daher habe ich die Belichtung auf +1,40 gesetzt und die Lichter auf +45:
    Den Schwarz-Regler habe ich auf +11 gesetzt, um den dunklen Stellen im Bild mehr Zeichnung zu geben.
  3. Ausbessern
    Zu guter Letzt habe ich noch die winzige helle Stelle oben vor den hellen Lichtstreifen entfernt. Sie ist zwar kaum zu sehen (und hier im Netz schon gleich gar nicht), aber in der 1:1-Vergrößerung empfand ich sie als störend.

Das Ergebnis:

Über mich, Helga Partikel

Ich bin Fotografin aus Leidenschaft und habe mich ganz der kreativen Fotografie und der Fotokunst verschrieben. Gerne gebe ich meine Begeisterung und mein Wissen in Fotokursen und auf Fotoreisen weiter. Lass dich von mir anstecken!

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das sagen Teilnehmer zu meinen Kursen

Wertvolle Videos

Der Lightroom Kurs ist sehr strukturiert aufgebaut und verständlich erklärt. Schön finde ich,das jedes Video ein Thema behandelt,so kann man sehr schnell seine Highliths finden.

Anke

Ich bin schlichtweg .....sprachlos!!!

Ich bin schlichtweg .....sprachlos!!! Ich möchte mich für den unglaublich guten Kurs bei Dir bedanken. Ich bin schlichtweg .....sprachlos!!!, über die Fülle an Anregungen und welchen Motivationsschub dieser Kurs bei mir bewirkt.

Ingrid

Eine wahre Bereicherung

Kurse wie Malen mit der Kamera sind eine wahre Bereicherung, wenn man das Hobby Fotografie auf ein höheres Niveau heben möchte. Helga überzeugt mit viel Erfahrung, fachmännischen Anleitungen und ehrlicher Rückmeldung. Gemeinsam mit der ganzen Gruppe ist das eine Möglichkeit, sich weiter zu entwickeln. Und um das geht’s ja, oder? Ich freue mich schon auf den nächsten Kurs.

Nicole
>