Die Natur- und Landschaftsfotografie dürfte wohl das Genre mit der größten Beliebtheit sein. Architektur reizt meist nur in der Großstadt und gegen die Streegphotography sprechen oft Hemmungen, fremde Menschen abzulichten. Sillleben machen sowieso nur wenige.

Aber die Natur und die Landschaft fotografieren fast alle. Vom Detail einer Blume bis hin zu Panoramaaufnahmen.

Schaue ich mir die Ergebnisse an, fällt auf, dass es drei gravierende Fehler gibt, die immer wieder gemacht werden. Ihnen habe ich ein kleines Video gewidmet. Viel Spaß beim Anschauen!

Drei häufige Fehler in der Landschaftsfotografie

Helga Partikel, foto.kunst.kultur
Helga Partikel, foto.kunst.kultur
Helga Partikel, foto.kunst.kultur

eBook Faszination Natur

Zur Natur- und Landschaftsfotograge gibt es auch ein eBook von mir. Es enthält viele Tipps und erklärungen, eine Menge Beispielbilder und auch Aufgaben, damit alles gleich in die Praxis umgesetzt werden kann.

Faszination Natur

In diesem eBook erfährst du, wie du die Natur in bewundernswerten Bildern einfängst - von winzigen Pflanzendetails bis hin zu atemberaubenden Landschaften.

Über mich, Helga Partikel

Ich bin Fotografin aus Leidenschaft und habe mich ganz der kreativen Fotografie und der Fotokunst verschrieben. Gerne gebe ich meine Begeisterung und mein Wissen in Fotokursen und auf Fotoreisen weiter. Lass dich von mir anstecken!

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das sagen Teilnehmer zu meinen Kursen

Es war ein toller Kurs. Ich bin begeistert!

Es war ein toller Kurs. Ich bin begeistert! Helga hat uns mit viel Leidenschaft nicht nur die Grundlagen der gestischen Fotografie nähergebracht, sondern auch unsere fotografischen Ergebnisse bewertet und mit Tipps ergänzt. Der Austausch in der Gruppe war sehr inspirierend. Und es war spannend, die Sichtweisen der anderen Kursteilnehmerinnen im Rahmen der Bildbesprechung zu betrachten. Toll! Und sehr empfehlenswert!!

Belinda

Besser geht's nicht

Liebe Helga, der Kurs im Pichlschloss mit dem Thema Licht war für mich ein sehr beeindruckendes Erlebnis, das immer noch nachwirkt und ich habe viel gelernt. Dazu noch das Pichlschloss als Kursort, einfach großartig! Eine ideale Kombination aus Lernen und Urlaub, besser geht's nicht!

Christa Schiffner

Ich bin infiziert von diesen Gedanken

Das Thema war für mich neu. Ich versuche mich hinein zu denken. Es berührt Körper und Seele. Den Weg, "Die Schönheit und Kraft des Einfachen" zu suchen und zu finden, macht für mich in dieser schwierigen Zeit sehr viel Sinn. Vielen Dank für Deine Starthilfe und die guten Beurteilungen und Ratschläge. Die Runde der Teilnehmer empfand ich "klangvoll", "liebevoll" und effektiv. Ich glaube auch, dass die entstandenen Fotos diese Harmonie zeigen. Ich bin infiziert von diesen Gedanken. Danke, danke!!!!

Gesine
>