Quicktipp: Spieglein, Spieglein …

Spiegelungen in der Fotografie

Spiegelungen sind ein beliebtes Fotomotiv. Ganz zu Recht, denn Spiegelungen sind einfach klasse. Vor allem Spiegelungen in einem See sind immer gerne gesehen. Aber es geht noch mehr. Halte die Augen offen! Motive spiegeln sich in Fassaden, Autos, Wasserpfützen …

Je klarer und fotogener die Spiegelung, desto mehr kannst du auf das eigentliche Objekt verzichten. Lichte die Spiegelung ab. Das reicht.

Hier ein paar Beispiele – es gibt weit mehr Spiegelungen. Schnapp die einfach deine Kamera und mache dich auf die Suche.

Das wohl beliebteste Motiv: Eine Spiegelung im See.
Dieses Bild wurde während unseres Fotokurses in der Steiermark aufgenommen.
Das Wasser war völlig ruhig. So ein Glück hat man leider selten.

Spiegelung in einer Wasserpfütze.
Mir gefiel vor allem der Kontrast zum Pflaster, das  nahezu trocken war.


Spiegelung in einem Auto.


Ein Verzerrspiegel am Wegesrand.


Im Hafen. Hier kommen gleich zwei kompositorische Mittel zusammen:
Spiegelung und Symmetrie.



Ein abstraktes Foto.
Hier spiegelt sich die Landschaft und das Deck eines Schiffs in der Schiffsglocke.


Spiegelungen in Fassaden können ganz unterschiedlich ausfallen – je nach Aufbau der Fassade.
Hier spiegeln sich das gegenüberliegende Haus und ein paar Büsche, in einer Fassade,
die zum Teil aus Spiegeln besteht.


Der Kran einer Baustelle am gegenüberliegenden Haus spiegelt sich
in einer Fassade, die aus beweglichen Elementen besteht.
Daher wird der Kran „zerstückelt“.

Thrive Leads Shortcode could not be rendered, please check it in Thrive Leads Section!

Über mich, Helga Partikel

Ich bin Fotografin aus Leidenschaft und habe mich ganz der kreativen Fotografie und der Fotokunst verschrieben. Gerne gebe ich meine Begeisterung und mein Wissen in Fotokursen und auf Fotoreisen weiter. Lass dich von mir anstecken!

  • Große Klasse Helga!
    Tolle Bilder. Auch ich liebe Spiegelungen. liebe Grüße Beatrice

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Das sagen Teilnehmer zu meinen Kursen

    Herzliches Dankschön

    Wunderschöne und inspirierende Tage im Egglhof

    Ich möchte nochmal ein „Herzliches Dankschön“ sagen, für wunderschöne und inspirierende Tage im Egglhof.

    Deine ruhige, offene und ehrliche Art (Kritik der Bilder) haben diese Zeit für mich zu etwas Besonderen gemacht.

    Mitgenommen habe ich, tolle Tipps, Anregungen und neue Ideen zur Umsetzung bestimmter Projekte - lieben Dank dafür!

    Regine

    Danke für die intensive Zeit

    Danke für die intensive Zeit

    Jetzt, zu Hause, beim wiederholten Anschauen meiner Bilder, merke ich wie viel ich in diesen Tagen für mich mitnehmen konnte – die Konzentration auf ein Thema, der Abstand vom Alltag durch den Ortswechsel erleichtert die Konzentration – der regelmäßige Austausch mit Helga und den Kursteilnehmern, schärft den Blick, bringt Ideen und viele Anregungen. Liebe Helga, danke für die intensive Zeit.

    Renate

    Dein Input motiviert mich

    Ich bin jedes Mal, wenn ich an meinen Fotoprojekten arbeite, sehr glücklich, mich für Deine Meisterklasse entschieden zu haben. Die Meisterklasse ist nicht einfach, sie fordert mich heraus. Und genau das ist gut so. Dein Input motiviert mich und hilft enorm, mich weiter mit meiner Fotografie auseinanderzusetzen und zu verbessern. Danke!

    Anette
    >