Wabi-Sabi

Schon immer hat mich die japanische Ästhetik begeistert. Kein Wunder also, dass ich sie auch in meiner Fotografie Anwendung findet. Ich liebe Haikus, beschäftige mich mit Ikigai (den Lebenssinn finden) und natürlich vor allem mit Wabi-Sabi.

Eigentlich hat dieses Konzept von der Wahrnehmung von Schönheit nichts mit Fotografie zu tun. Es ist eine Philospophie, eine Einstellung zum Leben.

Vereinfacht ausgedrückt, geht es bei Wabi-Sabi darum, auch in einfachen und unvollkommenen Dingen Schönheit zu entdecken. In einem Stein, einem Grashalm oder einem verrosteten Blech.

Für mich ist Wabi-Sabi ein Gegenentwurf zu lauten, schreienden, knackscharfen Fotos - und schreit daher geradezu nach kreativer Fotografie.

Wenn ein Objekt oder ein Ausdruck in uns ein Gefühl der tiefen Melancholie und eines spirituellen Sehnens hervorruft, dann kann man sagen, dieses Objekt sei Wabi-Sabi.
Andrew Juniper

Kurse im Egglhof ...

Seit einigen Jahren biete ich Wabi-Sabi-Kurse im Egglhof in der Nähe von München an. Ein wunderbarer Ort für "die Schönheit der einfachen Dinge". Wer hier keine Wabi-Sabi-Motive findet, wird sie wohl nirgends finden.

... und online

Seit 2020 gibt es auch Onlinekurse zu diesem Thema. Schließlich kann oder will nicht jeder nach München reisen, um sich ein Wochenende lang dem schönsten Hobby der Welt zu widmen.

Bildbeispiele der letzten Wabi-Sabi-Kurse

Lass dich inspirieren

Juli 2022: Onlinekurs

April 2022: Fotowochenende im Egglhof

August 2021: Wabi-Sabi-Onlinekurs

Wabi-Sabi: Die Kunst der Einfachheit

Entdecke die Schönheit der einfachen Dinge für deine Fotografie. Kreativer geht's nicht.

Onlinekurs
8./15./22.11.2022

Wabi-Sabi: die Kunst der Einfachheit

Juli 2021: Fotowochenende im Egglhof

Januar/Februar 2021: Wabi-Sabi-Onlinekurs

April 2020: Wabi-Sabi-Onlinekurs

Bist du dabei?

Entdecke die Schönheit der einfachen Dinge für deine Fotografie. Kreativer geht's nicht.

Onlinekurs
8./15./22.11.2022

Wabi-Sabi: die Kunst der Einfachheit

Über mich, Helga Partikel

Ich bin Fotografin aus Leidenschaft und habe mich ganz der kreativen Fotografie und der Fotokunst verschrieben. Gerne gebe ich meine Begeisterung und mein Wissen in Fotokursen und auf Fotoreisen weiter. Lass dich von mir anstecken!

  • Die Ergebnisse aus den verschiedenen Kursen sehe ich mir immer wieder mit großem Vergnügen an. Und bin immer wieder verblüfft über die neuen Ideen – Kreativität kennt wohl kein Ende.

  • Wieder sind sehr schöne Fotos entstanden ….. ich bin begeistert! Auch freue ich mich Grit Lichtblau hier zu „treffen“!
    Liebe Grüße
    Hannelore

    • Danke, liebe Hannelore. Wie schön, wenn sich bei mir bekannte Gesichter treffen. Auch die Fotowelt ist klein. 🙂

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Das sagen Teilnehmer zu meinen Kursen

    Danke für die Tipps

    Ich dachte immer, meine Bilder sind gut organisiert. Jetzt erst weiß ich, wie ich sie sinnvoll verwalte. Die Umstellung hat zwar Zeit gekostet, aber jetzt finde ich meine Fotos viel schneller. Danke für die Tipps!

    Peter

    Es war ein toller Kurs. Ich bin begeistert!

    Es war ein toller Kurs. Ich bin begeistert! Helga hat uns mit viel Leidenschaft nicht nur die Grundlagen der gestischen Fotografie nähergebracht, sondern auch unsere fotografischen Ergebnisse bewertet und mit Tipps ergänzt. Der Austausch in der Gruppe war sehr inspirierend. Und es war spannend, die Sichtweisen der anderen Kursteilnehmerinnen im Rahmen der Bildbesprechung zu betrachten. Toll! Und sehr empfehlenswert!!

    Belinda

    Dieser Kurs hat sich wirklich gelohnt

    Schon lange wollte ich einen Kurs für Schwarz-Weiß-Konvertierung machen. Und dieser Kurs hat sich wirklich gelohnt! Von selbst wäre ich nie darauf gekommen, was man bei einer Schwarz-Weiß-Konvertierung alles beachten muss, um ein gutes Schwarz-Weiß-Bild zu bekommen. Sehr interessant und sehr lehrreich.
    Danke Helga!

    Christa Schiffner
    >