Die Teilnehmer meine Fotokurse wissen: Ich liebe die Bilder von Ruth Marcus. In ihren bezaubernden Buchprojekten widmet sie sich seit Jahren den Vierbeinern. Katzen und Hunde waren u. a. ihre Themen. Ihr großartiges Buch "Pferdeaugenblicke" habe ich in meinem foto.blog mit einigen Bildbeispielen vorgestellt. Zum Beitrag

2013 hat sie auch Männer vor die Linse geholt. Auch wohlgemerkt. Denn so ganz ohne Tiere geht es bei Ruth Marcus nicht.

Das Buch von Ruth Marcus: Männer und ihre Tiere

In dem Buch „Männer und ihre Tiere“ geht Ruth Marcus der Frage auf den Grund, was an der Tierliebe von Männern so besonders ist.

Es gibt sie noch, die guten Männer. Sie schmusen mit Katze, Elefant und Hengst; spielen mit dem Hund, gehen mit dem Papagei ins Bett und heulen mit den Wölfen.

schreibt sie in der Einführung.

Letzteres tut Werner Freund. Der heult nicht nur mit den Wölfen, er füttert sie auch. Mit rohem Fleisch und mit dem Mund. Mit der Kamera eindrucksvoll eingefangen von Ruth Marcus.

Der Mann, der mit seinem Papagei ins Bett geht, heißt Daniel. Eines der zartesten Fotos im Buch zeigt Mann und Vogel auf der Matratze. Auf einem anderen Bild zwickt der Papagei Daniel in die Nase. Dieses Shooting muss besonders viel Spaß gemacht haben!

Zu den Fotos erzählt Ruth Marcus im Buch in gewohnt unterhaltsamer Art die Geschichte hinter den Bildern. Wir begegnen Hunden und Katzen, winzigen Farbmäusen und mächtigen Rentieren. Wir erfahren, wie Olli mit seinem Leguan lebt, und Matthias mit seinen Fischen schwimmt. Die Fotografin nimmt uns mit zu den Aufnahmeterminen und gestattet uns in Bild und Text einen Blick hinter die Kulissen.

21 Männer und ihre Tierfreunde hat Ruht Marcus fotografiert. Entstanden sind eindrucksvolle Portraits der Zwei- und Vierbeiner. Die Stars in dem Buch stammen aus dem direkten Umfeld der Fotografin:

Sie wurden mir zugetragen oder sind mir zugelaufen, irgendwo begegnet, immer und überall.

Nach der vergnüglichen Lektüre bleibt nur eine Frage offen: Wie gehen eigentlich Frauen mit ihren Tieren um? Ein offener Appell für ein neues Buch, liebe Frau Marcus!

"Männer und ihre Tiere" von Ruth Marcus bei Amazon

Wer das Buch haben will, muss wahrscheinlich schnell sein. Zumindest bei Amazon ist es nur noch über Drittanbieter erhältlich. Dafür aber zu einem sensationellen Sonderpreis.


Tipp für Tierfotografen

In meinem Blogbeitrag "Die Welt der Tierfotografin Ruth Marcus" kannst du dir die beiden Videos anschauen, von denen ich gesprochen habe.
Zu den Videos

Über mich, Helga Partikel

Ich bin Fotografin aus Leidenschaft und habe mich ganz der kreativen Fotografie und der Fotokunst verschrieben. Gerne gebe ich meine Begeisterung und mein Wissen in Fotokursen und auf Fotoreisen weiter. Lass dich von mir anstecken!

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das sagen Teilnehmer zu meinen Kursen

Dein Input motiviert mich

Ich bin jedes Mal, wenn ich an meinen Fotoprojekten arbeite, sehr glücklich, mich für Deine Meisterklasse entschieden zu haben. Die Meisterklasse ist nicht einfach, sie fordert mich heraus. Und genau das ist gut so. Dein Input motiviert mich und hilft enorm, mich weiter mit meiner Fotografie auseinanderzusetzen und zu verbessern. Danke!

Irena

Ich bin infiziert von diesen Gedanken

Das Thema war für mich neu. Ich versuche mich hinein zu denken. Es berührt Körper und Seele. Den Weg, "Die Schönheit und Kraft des Einfachen" zu suchen und zu finden, macht für mich in dieser schwierigen Zeit sehr viel Sinn. Vielen Dank für Deine Starthilfe und die guten Beurteilungen und Ratschläge. Die Runde der Teilnehmer empfand ich "klangvoll", "liebevoll" und effektiv. Ich glaube auch, dass die entstandenen Fotos diese Harmonie zeigen. Ich bin infiziert von diesen Gedanken. Danke, danke!!!!

Gesine

Juhu geschafft :-) - ich freu mich

Juhu geschafft :-) - ich freu mich

Ich kann die Meisterklasse nur wärmstens empfehlen, um mal über den eigenen fotografischen Tellerrand hinauszuschauen. Die individuelle Betreuung von Helga mit vielen Tipps sind echt super.

Ob mit kleinen Clips, in denen Theorie anschaulich erklärt wird oder sehr verständlich geschriebenen Scripten oder direkt per Mail mit Helga.

Freue mich schon auf die nächsten Herausforderungen!

Gabi
>